Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Aus diesem Grunde haben wir Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Internetangebotes und der eingesetzten Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Personenbezogene Daten

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten beziehungsweise unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Telefax-Nummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. 

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Im Falle von Bestellungen werden die angegebenen persönlichen Daten nach Erfüllung Ihrer Bestellwünsche gelöscht.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden kurzfristig auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen könnten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie wird nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und es werden weder direkt personenbezogene noch pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt. Diese Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internetdienstes genutzt und nicht auf Ihre Person zurückführbar ausgewertet.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Infobestellungen nur innerhalb des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Wir geben sie nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter.

Einsatz von Cookies

Beim Besuch der Webseite werden auf ihrem Computer temporär Cookies gespeichert. Diese Session-Cookies sind für die Funktion der Webseite notwendig. Sie enthalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden auf dieser Internetseite nicht eingesetzt.

Minderjährigenschutz

Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Links zu anderen Webseiten

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Haftungsausschluss

Haftung für eigene Inhalte

Das Online-Angebot www.esf-regiestelle.de wurde mit größter Sorgfalt erstellt und die Inhalte geprüft. Jedoch kann für die Vollständigkeit des Angebots, für Fehler inhaltlicher und technischer Art sowie für die Aktualität der Internetseite keine Haftung übernommen werden. Soweit die auf diesen Seiten eingestellten Inhalte Rechtsvorschriften, amtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte enthalten, gilt bei Unstimmigkeiten ausschließlich die aktuelle amtliche Fassung, wie sie im dafür vorgesehenen amtlichen Verkündungsorgan veröffentlicht ist. Etwaige rechtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte sind unverbindlich; eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Für eventuelle Schäden, die durch die Nutzung der angebotenen Auskünfte und Informationen entstehen, wird nicht gehaftet. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird ebenfalls nicht gehaftet.

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben behält sich vor, Inhalte ohne vorherige Ankündigung zu ergänzen, zu korrigieren oder zu entfernen.

Haftung für Inhalte anderer Anbieter (externe Links)

Die Verweise durch Hyperlinks auf Inhalte fremder Webseiten dienen lediglich der Information.

Für sämtliche auf www.esf-regiestelle.de verlinkte Inhalte durch externe Links gilt, dass das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben keinen Einfluss auf die Inhalte externer Webseiten besitzt.

Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die jeweiligen Webseiten auf mögliche Rechtsverstöße oder offensichtliche inhaltliche Fehler überprüft. Diese waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Der Inhalt dieser Angebote kann jederzeit ohne das Wissen der Redaktion des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben geändert werden. Deshalb kann das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben keine Gewähr für externe Inhalte übernehmen.

Eine durchgehende Kontrolle der verlinkten Seiten ist leider nicht realisierbar. Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben macht sich die Inhalte anderer Webseiten nicht zu Eigen. Verantwortlich ist allein der jeweilige Betreiber der Internetseite.

Dies gilt für alle Seiten auf www.esf-regiestelle.de und die dort verlinkten Online-Angebote.

Urheberrecht

Das Copyright für Texte, Grafiken und insbesondere Bilder liegt, soweit nicht anders vermerkt, beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Die Inhalte Dritter werden als solche gekennzeichnet.

Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder Verwertung von Grafiken, Bildern, Tondokumenten, Videosequenzen und Texten ist ohne schriftliche Zustimmung des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben nicht gestattet. Bei Inhalten Dritter bedarf es der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors, Fotografen oder Erstellers.

Fehlermeldungen/Meldungen über Rechtsverstöße

Die Redaktion des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben bittet um Mitteilung, falls die Webseite www.esf-regiestelle.de auf Inhalte verweist, die Anlass zur Beanstandung geben oder gar rechtswidrig sind. Bei Urheberrechtsverletzungen wird gleichfalls um einen entsprechenden Hinweis unter der angegebenen Kontaktadresse gebeten.

Gleiches gilt für den Fall, dass eigene Inhalte nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig und verständlich sind. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Kontakt

Für weitere Informationen steht Ihnen die Datenschutzbeauftragte des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben zur Verfügung:

Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Sabine Kehl
50964 Köln
Telefon 0221 3673-4478
E-Mail: datenschutz[at]bafza.bund.de